Bundesgesundheitsminister Gröhe kommt nach Erpel

Veröffentlicht am 2. Januar 2016 von wwa

ERPEL – Bundesgesundheitsminister Gröhe kommt zum CDU-Neujahrsgespräch nach Erpel – Prominenter Gast und Redner beim gemeinsamen Neujahrsgespräch des CDU Ortsverbandes Erpel und CDU Kreisverbandes Neuwied, am 8. Januar, ist Bundesgesundheitsminister Hermann Gröhe. „Im Gesundheitswesen stehen weitreichende und bedeutende Veränderungen an. Dazu wird der Bundesgesundheitsminister exklusiv berichten“, äußert der heimische CDU-Bundestagsabgeordnete Erwin Rüddel auch in seiner Eigenschaft als CDU-Kreisvorsitzender.

Im Fokus des Neujahrsgesprächs stehen die Stärkung der ländlichen Versorgung, unter anderem durch Telemedizin, der Ausbau der Pflege, die Reform der Pflegeausbildung sowie die Verbesserung von Qualität und Hygiene in den Krankenhäusern. „Gerade bei diesem wichtigen und umfangreichen Themenfeld freue ich mich, dass es mir gelungen ist Bundesgesundheitsminister Hermann Gröhe als Gastredner zu gewinnen“, so Rüddel, der dem Gesundheitsausschuss der CDU/CSU-Fraktion im Deutschen Bundestag angehört. Das CDU-Neujahrsgespräch mit Bundesgesundheitsminister Hermann Gröhe am Freitag, 8. Januar, beginnt um 17:00 Uhr im Bürgersaal Erpel, Heisterer Straße. Dazu sind alle interessierten Bürgerinnen und Bürger herzlich eingeladen.