Sonntag, 25.02.2018

Lastwagenfahrer mit 1,3 Promille aus dem Verkehr gezogen

HORHAUSEN – Lastwagenfahrer mit 1,3 Promille aus dem Verkehr gezogen – (mehr …)

Weiße Katze begehrt Unfallflucht

ASBACH – Weiße Katze begehrt Unfallflucht – (mehr …)

- Werbung -

Lastwagenfahrer hat 1,5 Promille im Blut

PUDERBACH – Lastwagenfahrer hat 1,5 Promille im Blut – (mehr …)

Diebstahl eines Verkehrszeichens in Hachenburg

HACHENBURG – Diebstahl eines Verkehrszeichens in Hachenburg – (mehr …)

- Werbung -

Fahrerloser Wagen erfasst 25jährige Mutter

HERDORF – Schwerverletzte Person bei Verkehrsunfall in Herdorf – (mehr …)

Schwerer Verkehrsunfall in Steinebach

STEINEBACH – Verkehrsunfall in Steinebach fordert sieben Verletzte – (mehr …)

- Werbung -

Fünf Tage Spaß bei interessanten Ausflügen

NEUWIED – Fünf Tage Spaß bei interessanten Ausflügen – Spezielles Angebot während einer Ferienwoche im Sommer – Langweile in den Ferien? Dagegen haben das Kinder- und Jugendbüro der Stadt Neuwied (KiJuB) und die katholische Familienbildungsstätte (FBS) etwas – und bieten eine spannende Alternative an (mehr …)

Wäschenbach diskutiert mit Experten Vor- und Nachteile von Elektromobilität

REGION – Runder Tisch: Wäschenbach diskutiert mit Experten Vor- und Nachteile von Elektromobilität – (mehr …)

- Werbung -

Der Neuwieder Seniorenbeirat informiert sich regelmäßig vor Ort

NEUWIED – Seniorenbeirat informierte sich im Heinrich-Haus – Gremium setzte seine Besichtigungstour in Engers fort – Wie sind die Bedingungen, unter denen ältere Mitbürger in Seniorenzentren leben? Der Neuwieder Seniorenbeirat informiert sich regelmäßig vor Ort. (mehr …)

Sitzung des Bau- und Werksausschusses der Verbandsgemeinde Flammersfeld

FLAMMERSFELD – Sitzung des Bau- und Werksausschusses der Verbandsgemeinde Flammersfeld – (mehr …)

- Werbung -

Seminar zum Schamanismus im Haus Felsenkeller

ALTENKIRCHEN – Seminar zum Schamanismus – (mehr …)

Programmieren lernen mit Python

ALTENKIRCHEN – Programmieren lernen mit Python (mehr …)

- Werbung -

Stefan-Morsch-Stiftung und der DRK Blutspendedienst suchen im März gemeinsam Lebensretter im Westerwaldkreis

MONTABAUR – Stefan-Morsch-Stiftung und der DRK Blutspendedienst suchen im März gemeinsam Lebensretter im Westerwaldkreis„Blutspender helfen Leukämiepatienten“ unter dieser Überschrift rufen der DRK-Blutspendedienst West sowie die Stefan-Morsch-Stiftung, Deutschlands älteste Stammzellspenderdatei, zur Blutspende und zur Typisierung auf. (mehr …)

Dienstags-Demo gegen Bahnlärm

KREIS NEUWIED – 62. Dienstags-Demo gegen Bahnlärm: Bahnlärminitiative zeigte Geschlossenheit – (mehr …)

- Werbung -

Raustauschwochen geben Anreiz

KOBLENZ – Besseres Klima – evm ruft Heizungsbesitzer zum Handeln auf – Raustauschwochen geben Anreiz – (mehr …)

Sitzung des Ortsgemeinderates Burglahr

BURGLAHR – Sitzung des Ortsgemeinderates Burglahr – (mehr …)

- Werbung -

Samstag, 24.02.2018

Hochschulinformationstag lockt über 1.000 Schüler/innen an den RheinMoselCampus

KOBLENZ – Hochschulinformationstag lockt über 1.000 Schüler/innen an den RheinMoselCampus (mehr …)

MdL Höfer lädt Schülerin zum Girls‘ Day ein

ALTENKIRCHEN/MAINZ – MdL Höfer lädt Schülerin zum Girls‘ Day am 26. April nach Mainz ein (mehr …)

- Werbung -

Sitzung des Ortsgemeinderates Orfgen

ORFGEN – Sitzung des Ortsgemeinderates Orfgen – (mehr …)

Landfrauen Bezirk Altenkirchen informierten über Vollmacht

LandFrauenverband Frischer Wind e.V. Bezirk Altenkirchen – Landfrauen Bezirk Altenkirchen informierten über Vollmacht (mehr …)

- Werbung -

Programmieren lernen mit Python

ALTENKIRCHEN – Programmieren lernen mit Python (mehr …)