Beiträge aus der Kategorie ‘Wirtschaft’

Deutsch als Zweitsprache auf Stufe B2

ALTENKIRCHEN – Deutsch als Zweitsprache auf Stufe B2 bei der Kreisvolkshochschule – (mehr …)

EDV Kurs “iMania – like it!”

ALTENKIRCHEN – EDV Kurs “iMania – like it!” bei der Kreisvolkshochschule – iPhone, iPad, Apps: Apples effektiv nutzen lernen – (mehr …)

7. Sitzung der Leader-Region Westerwald-Sieg

ALTENKIRCHEN – 7. Sitzung der Leader-Region Westerwald-Sieg – Gremium tagt am Donnerstag, 29. Juni öffentlich in Altenkirchen – (mehr …)

47. Internationalen Jugendwettbewerb „jugend creativ“

HAMM – Volksbank Hamm/Sieg prämiert Sieger/innen des 47. Internationalen Jugendwettbewerb „jugend creativ“ – (mehr …)

Freie Plätze an der Sommeruni für geflüchtete Frauen

KOBLENZ – Noch freie Plätze an der Sommeruni für geflüchtete Frauen an der Hochschule Koblenz – (mehr …)

Einstieg ins Online Banking

ALTENKIRCHEN – Einstieg ins Online Banking am Mittwoch, 28. Juni – Kurs der Kreisvolkshochschule gibt Tipps – (mehr …)

Teile der Verbandsgemeinden Bad Marienberg ohne Strom

BAD MARIENBERG – Stromausfall im Westerwald – Teile der Verbandsgemeinden Bad Marienberg ohne Strom – enm arbeitet an Wiederherstellung der Versorgung – Ursache noch unklar – (mehr …)

Kreisvolkshochschule bietet neuen Englischkurs am Vormittag

ALTENKIRCHEN – Kreisvolkshochschule bietet neuen Englischkurs am Vormittag – Geringe Kenntnisse oder Schulenglisch auffrischen – (mehr …)

Solarpark bei Wölferlingen –

WÖLFERLINGEN – Solarpark entsteht bei Wölferlingen (mehr …)

„Zahnputz-Stars“ des Schuljahres 2016/2017 wurden gekürt

ALTENKIRCHEN – Die „Zahnputz-Stars“ des Schuljahres 2016/2017 wurden gekürt – Klasse 2 d der Grundschule Wissen erzielte Platz eins im Kreis Altenkirchen – (mehr …)

Hochschule Koblenz erreicht Spitzenplätze beim International Student Barometer

KOBLENZ – Hochschule Koblenz erreicht Spitzenplätze beim International Student Barometer – (mehr …)

NEUWIED – Genusserlebnis mit Brot, Wein und Käse – Naschmarkt lockt Feinschmecker in die Neuwieder City – Frisch gebackenes Brot, feiner Wein und schmackhafter Käse: Wer kann da widerstehen? Vor allem in Kombination bieten diese drei Lebensmittel ein Genusserlebnis. Davon können sich Feinschmecker am 24. Juni beim Naschmarkt in der Neuwieder Innenstadt überzeugen. (mehr …)

Tombola der Werbegemeinschaft Gebhardshain startet

GEBHARDSHAIN – Reise nach Kalabrien zu gewinnen – Tombola der Werbegemeinschaft Gebhardshain startet – (mehr …)

61 Ziele in ganz Rheinland-Pfalz beim Tag der Architektur

MAINZ – Architektur schafft Lebensqualität – 61 Ziele in ganz Rheinland-Pfalz beim Tag der Architektur – Am letzten Juniwochenende ist es wieder so weit. Der „Tag der Architektur“ lädt unter dem Motto „Architektur schafft Lebensqualität“ ein, mehr über Architektur und Baukultur zu erfahren. (mehr …)

Kuseler Schüler repräsentieren Rheinland-Pfalz in Berlin

RLP – Kuseler Schüler repräsentieren Rheinland-Pfalz in Berlin – Nachwuchsingenieure stellen Ski-Sprungschanzen-Modelle bei Bundespreisverleihung vor  – Schüler der Realschule plus Kusel haben bei dem Bundeswettbewerb „IDEENsprINGen“, der von den Ingenieurkammern ausgerichtet wurde, in beiden Alterskategorien den 6. Platz belegt. Aufgabe war es, das Modell einer Ski-Sprungschanze selbst zu gestalten und zu bauen. Nach ihrem Sieg beim Landeswettbewerb in Rheinland-Pfalz durften sich die Schüler in Berlin mit den Gewinnern aus elf anderen Bundesländern messen. In der Alterskategorie I (bis Klasse 8) nahm Alisea Umlauff mit ihrem Model „Wolkenkratzer“ an dem Bundeswettbewerb teil. Für die Alterskategorie II (ab Klasse 9) startete Marcel Michel mit dem Modell „High and Wide“. (mehr …)

Energietipp der Verbraucherzentrale Rheinland-Pfalz

HORHAUSEN – Werden gedämmte Häuser zu dicht? – (mehr …)

„Karrierewege in der Wissenschaft“

KOBLENZ – Symposium am 28. Juni „Karrierewege in der Wissenschaft“ der Universität Koblenz-Landau und der Hochschule Koblenz – (mehr …)

Die Konjunktur im Landkreis Altenkirchen

ALTENKIRCHEN – Die Konjunktur im Landkreis Altenkirchen – (mehr …)

Kongress der Energieagentur Rheinland-Pfalz

RLP – Kongress der Energieagentur Rheinland-Pfalz diskutiert Wege zur Sektorkopplung als wichtigen Beitrag zur Energiewende – Mehr als 100 Teilnehmer aus Kommunen, Unternehmen, Verbänden und der Politik konnte die Landesenergieagentur bei ihrem fünften Jahreskongress in Mainz begrüßen. Die Veranstaltung war geprägt von intensiven Diskussionen über Wege, wie durch eine Kopplung der Bereiche Strom, Wärme und Mobilität die Dekarbonisierung des Energiesystems gelingen kann. Sektorkopplung meint den Einsatz von erneuerbarem Strom im Verkehrssektor, in der Wärmeversorgung und der Industrie. (mehr …)

Besuch beim Biolandhof Breuer

ALTENKIRCHEN – UNIKUM unterwegs – Besuch beim Biolandhof Breuer – (mehr …)

evm warnt vor Betrügern

REGION – evm warnt vor Betrügern – Achtung am Telefon: Unseriöse Handy-Anrufe im Versorgungsgebiet – (mehr …)